Pokal der blauen Schwerter Logo

Neuer Termin für 2021 steht fest

Pokaltradition seit 1971

Die Situation um die weltweite Corona-Pandemie hat nicht nur das gesellschaftliche Leben massiv beeinträchtigt, sondern auch Sport, Spiel und Spaß und damit die Vorbereitung auf unseren Pokal der Blauen Schwerter zum Stillstand gebracht.

Die offenkundigen Unsicherheiten und Unwägbarkeiten haben nach langen Überlegungen zu folgender Entscheidung geführt: 2020 wird es leider keinen Wettstreit um den Pokal der Blauen Schwerter geben.

Wir erleben aktuell eine schrittweise Normalisierung auch des sportlichen Lebens. Diese positive Entwicklung führt allerdings zu einer Verdichtung internationaler Sportereignisse. Weltweit finden Kontinentalmeisterschaften als letzte Olympia-Qualifikationen für Tokio 2021 statt. So wurden die Europameisterschaften im Gewichtheben in Moskau mehrfach verschoben und verdrängen unser Turnier vom geplanten Oktober-Termin.

In enger Abstimmung mit den Verbandsgremien ist es uns gelungen, mit einem neuen Termin - am 12.6.2021 und 7 Wochen vor Olympia - ein reizvolles Datum für eine vorolympische Herausforderung auf dem internationalen Wettkampfkalender zu platzieren.

Wir werden ein auserlesenes Teilnehmerfeld in der Gewichtheber-Hochburg Meißen begrüßen können. Auch diese Veranstaltung bereiten wir intensiv vor. Gerade jetzt sind wir auf die Hilfe und Unterstützung der Freunde des Gewichthebersports angewiesen und rechnen ganz stark mit Ihnen.

Sportliche und optimistische Grüße von Ihrem Orgteam